ALS-Benefizspiel gegen Würzburger Kickers

Seit nunmehr 10 Jahren gastiert die Fußballschule des ehemaligen Profispielers des FC Bayern München und Hamburger SV, Armin Eck, in Schollbrunn. Jedes Jahr in den Pfingstferien sind über 100 Kinder und Jugendliche begeistert bei der Sache. Den Kontakt für den SC Schollbrunn stellte der ehemalige Trainer Michael Schaudt her, der im Januar 2012 der Muskelkrankheit ALS erlag. Um seine Dienste für den Verein zu würdigen und das 10-jährige Jubiläum zu feiern lädt der SC Schollbrunn zu einem Benefizspiel ein. Ehemalige Spieler des SCS, die unter Michael Schaudt spielten, treten gegen ein All-Star-Team der Würzburger Kickers an.

Die Eintrittsgelder der Veranstaltung gehen als Spende des SC Schollbrunn an die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V.

Anpfiff ist am 17. Juni 2017 um 18 Uhr am Sportplatz in Schollbrunn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.